Aktivitäten Geschichte Jagdpraxis Ausrüstung Wildparks Aktuell §§ Verbände Humor DSGVO
Startseite Aktivitäten Rückblick-Archiv Termine-Archiv 2010/11

Aktivitäten


Termine 2020/21 Rückblick-Archiv Schießen Vorschläge

Rückblick Archiv 2020 Rückblick Archiv 2019 Rückblick Archiv 2018 Rückblick Archiv 2017 Rückblick Archiv 2016 Rückblick Archiv 2015 Rückblick Archiv 2014 Rückblick-Archiv 2013 Rückblick-Archiv 2012 Rückblick-Archiv 2011 Rückblick-Archiv 2010 Rückblick-Archiv 2009 Rückblick-Archiv 2008 Termine-Archiv 2019/20 Termine Archiv 2018/19 Termine-Archiv 2017/18 Termine-Archiv 2016/17 Termine-Archiv 2015/16 Termine-Archiv 2014/15 Termine Archiv 2013/14 Termine Archiv 2012/13 Termine-Archiv 2011/12 Termine-Archiv 2010/11 Termine-Archiv 2009/10

Vorstand Impressum Seiten-Navigation

Termine-Archiv 2010/11

März 2010

03.03.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« in Garlstorf mit der Büchse
  19:00 – 20:00 Uhr Schießkino mit der Büchse alle Kaliber ab Hornet
   
10.03.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  »WJV Jahreshauptversammlung« mit Jahresrückblick und Vorausschau des Vorstands. Im Anschluss an die Ausführungen sehen wir, wenn noch genug Zeit sein sollte einen Film über Rumäniens Bären.


April 2010

07.04.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« für Büchse in Garlstorf
   
14.04.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  Gruppenabend »Trophäenschau« des WJV im Hotel Eggers. Ob klein oder groß, darauf kommt es an diesem Abend nicht an. Aber vielleicht verknüpft sich mit der einen oder anderen »Trophäe« eine nette Geschichte, die zum Besten gegeben werden kann. Auch interessante Fundstücke, die keine jagdliche Trophäe im klassischen Sinne sind, können den Abend bereichern.
   
21.04.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  »Seniorenabend« im Eggers. Langjährige Mitglieder treffen sich zum zünftigen Matjes mit Bratkartoffeln. Wer von den »Jüngeren« Lust hat dabei zu sein, ist natürlich herzlich willkommen.
   
26.04.2010 Montag 19:00 Uhr (Einlass ist ab 18:00 Uhr)
  »Mitgliederversammlung 2010« des Landesjagd- und Naturschutzverbandes Freie- und Hansestadt Hamburg e. V. – Landesjägerschaft –.

Die Versammlung findet statt bei Hagenbeck im Tropen-Aquarium, Lokstedter Grenzstraße 2, 22527 Hamburg, Eingang »Kitavi« (gegenüber dem Parkhaus)

Tagesordnung:
1. Genehmigung der Niederschrift der letzten Versammlung
2. Bericht des Präsidenten
3. Bericht des Vorsitzenden des Präsidialrates
4. Bericht des Schatzmeisters
5. Bericht der Rechnungsprüfer
6. Entlastung des Präsidiums / der Rechnungsprüfer
8. Wahl eines Rechnungsprüfers
9. Mitgliedsbeitrag ab 2011
10. Haushaltsplan 2011
11. Verschiedenes


Mai 2010

05.05.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« mit der Büchse in Garlstorf
  19:00 – 20:00 Uhr Schießkino für alle Kaliber ab Hornet
   
12.05.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  Gruppenabend »Zecken – gefährliche Blutsauger und andere Parasiten« ist das Vortragsthema von Eberhard Baur. Der routinierte Insektenfachmann hat schon viele Vorträge zu diesem Thema gehalten und wird auch uns die Plagegeister so nahe bringen, dass wir in der Lage sein werden uns entweder durch Prävention zu schützen oder durch entsprechende Nachsorge die Folgen einer Infektion so gering wie möglich zu halten. Wer Fragen zu unseren heimischen Wespen hat kann sie sicher auch nach seinem Vortrag stellen.
   
22.05.2010 Samstag 14:00 – 18:00 Uhr
  »47. Wandsbeker Meisterschaft für Flinte und Büchse« in Garlstorf. Startgebühr 17,00 Euro. Geschossen werden jeweils 15 Wurfscheiben Skeet und Trap, jeweils 5 Schuss Laufender Keiler, stehend angestrichen auf den Bock, stehend freihändig auf den Überläufer und liegend bzw. sitzend für Senioren auf den Fuchs. Nach dem Wettkampf und der Auswertung verleihen wir die verdienten Preise. Für jede Disziplin vergeben wir einen Wanderpokal und für die ersten 3 Plätze eine entsprechende Medaille (Gold, Silber und Bronze). Wir freuen uns über jeden Schützen, der mitmacht. Dabei ist es völlig unerheblich was für Ergebnisse erzielt werden, entscheidend ist dabei zu sein – niemand muss sich schämen. Im Anschluss an die Siegerehrung, die wir in der Container-Kantine am Parkplatz oder bei großer Beteiligung an der Hütte stattfinden lassen, gehen wir in den Garlstorfer Gasthof Niemeyer zum gemütlichen Beisammensein mit leckeren Speisen und Getränken.

Wir verzichten auch in diesem Jahr auf das Grillen nach der Siegerehrung, weil der Platz um 20:00 Uhr geschlossen wird und der Organisations- und Vorbereitungsaufwand für die Veranstalter so erheblich geringer ist.

Die Wandsbeker Meisterschaft auf dem Skeetstand in Garlstorf (Foto: Hans Martin Reinartz)


Juni 2010

02.06.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« mit der Büchse in Garlstorf
   
09.06.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  Gruppenabend »Wildkrankheiten – erkennen und handeln« ist das Thema unseres Referenten, dem Veterinärmediziner, Jäger und Vorsitzenden der Jägerschaft Soltau, Dr. Jens Bülthuis. Die Hygienerichtlinien der EU hat uns nach absolvierung des Lehrgangs zu kundigen Personen gemacht. Wir sollten beim Versorgen des Wildes Veränderungen am Aufbruch erkennen und gegebenenfalls entsprechend handeln. Damit wir das mit gutem Gewissen tun können, wird uns der Fachmann in die wichtigsten optischen Veränderungen, die wir erkennen können sollten einführen. Ein wichtiger und interessanter Vortrag, der uns alle angeht.
   
12.06.2010 ab 18:00 Uhr
  »Hüttenfest« im Lehrrevier Hoisbüttel, zu dem wir Sie und Ihre Gäste herzlich einladen. Es gibt, wie schon in den vergangenen Jahren, wieder einen Quiz mit kleinen Preisen für die ersten 5 Gewinner, Leckeres vom Grill, natürlich schmackhafte Getränke und ein großes Lagerfeuer, dass zum Plaudern einläd. Für die Bewegungsenthusiasten haben wir Boule-Kugeln und Hufeisen zum Werfen dabei. Anmeldungen bitte bei Hans Martin Reinartz Telefon (040) 44 88 22 Mobil 0172-535 22 11.

Bitte melden Sie sich an, damit wir dafür sorgen können, dass genug zum Essen und Trinken vorhanden ist und Sie sich wohl fühlen.
   
26.06.2010 Samstag 16:00 – 20:00 Uhr
Ehemaligen Standortschießanlage der Bundeswehr in 21526 Hohenhorn
  »Der weite Schuss bis 300 Meter« Diese Veranstaltung soll natürlich nicht dazu verleiten zukünftig diese Entfernung beim Schießen auf Wild im Revier auszunutzen. Dieser späte Nachmittag soll den Interessierten zeigen wie weit Ihr Geschoss tatsächlich fällt und wie zielsicher sie auf diese Entfernung sind. Diese Weitschussübung auf der 300 m Bahn eines alten Bundeswehrschießstands hat einzig und allein zum Ziel diese Erfahrung kontrolliert zu machen.

Wir treffen uns auf der ehemaligen Standortschießanlage der Bundeswehr in 21526 Hohenhorn. Das ist etwa südlich von Dassendorf und Sachsenwald Richtung Geesthacht. Es sind ca. 26 km von Rahlstedt (36 Minuten).
   
27.06.2010 Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr
  »Tag der offenen Tür« Öffentlichkeitsarbeit im Botanischen Sondergarten Walddörfer Straße / Ölmühlenweg von 10:00 – 18:00 Uhr. Der Wandsbeker Jagdverein wird in der nähe des Haupteingangs Walddörfer Straße in einem stilechten Blockhaus einen Informationsstand mit Präparaten des LJV haben. Wenn die Umstände es erlauben wird auch ein Falkner dabei sein. Es wäre schön, wenn wir von unseren Mitgliedern unterstützt würden und wenn es nur der Besuch unseres Standes sein sollte.

Neben seinem interessanten, immer wieder spannenden Quiz, sorgt Dieter Roth auch am Holzkohlegrill für unser leibliches Wohl (Foto: Hans Martin Reinartz)

Gemütliches Beisammensein bei schönem Wetter auf unserem Hüttenfest im Lehrrevier Hoisbüttel (Foto: Hans Martin Reinartz)



Tag der Offenen Tür »Botanischer Sondergarten« das Gerätehaus und am 28.06. Stand des Wandsbeker Jagdvereins (Foto: Hans Martin Reinartz)

Andrang am Stand des Wandsbeker Jagdvereins (Foto: Hans Martin Reinartz)


Juli 2010

03.07.2010 Samstag von 08:00 – 12:00 und 14:00 bis Ende
Kurzwaffenschießen von 12:00 – 14:00 Uhr
  »Landesmeisterschaft« des LJV Landesjagd- und Naturschutzverband Freie und Hansestadt Hamburg in Garlstorf für Langwaffen und Kurzwaffen. Meldeschuss ist der 23. Juni 2010. Meldungen im LJV Hansastraße unter Telefon (040) 44 77 12 oder Fax (040) 44 61 03. Die vollständige Ausschreibung steht im Hamburger Jäger Ausgabe Juni und kann dort in allen Einzelheiten nachgelesen werden.
   
07.07.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« mit der Büchse in Garlstorf
  19:00 – 20:00 Uhr Schießkino für alle Kaliber ab Hornet
   
14.07.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  »Ferienstammtisch« Gemütliches Fachsimpeln, Geschichten erzählen und was sonst noch Spaß macht im Eggers oder bei gutem Wetter im Vorgarten des Restaurants. Gute Gelegenheit für Jungjäger »Alten Hasen« Fragen zu stellen.

Markus Willen verleiht auf der Hamburger Landesmeisterschaft des LJV für jagdliches Schießen die Medaillen an die Sieger (Foto: Hans Martin Reinartz)


August 2010

04.08.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« mit der Büchse in Garlstorf
   
11.08.2010 ab 19:30 Uhr
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  »Ferienstammtisch« Gemütliches Fachsimpeln, Geschichten erzählen und was sonst noch Spaß macht im Eggers oder bei gutem Wetter im Vorgarten des Restaurants. Gute Gelegenheit für Jungjäger »Alten Hasen« Fragen zu stellen.
   
28.08.2010 ab 14:00 – 17:00 Uhr
  »Jagdparcours« Flintenschießen um den Thomas-Reimer-Pokal neben dem Trap-Schießstand in Garlstorf. Startgebühr 20,00 Euro. Geschossen werden 30 Wurfscheiben eines Jagdparcours mit Situationen, die dem natürlichen Jagdgeschehen sehr ähnlich sind. Eine Veranstaltung, die bisher allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht hat. Eine ausgezeichnete Gelegenheit sich unter annähernd natürlichen Bedingungen im Gebrauch mit der Flinte zu üben.

Anmeldung bitte bis zum 25. August beim
Vorsitzenden Hans Martin Reinartz Telefon (040) 44 88 22.

Unser spannender Jagdparcours um den »Thomas-Reimer-Pokal« (Foto: H. M. Reinartz)


September 2010

01.09.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  Büchsenschießtraining in Garlstorf.
  18:00 – 19:00 Uhr
47. WJV Kurzwaffenmeisterschaft
GK (Großkaliber)
  19:00 – 20:00 Uhr Schießkino mit der Büchse für alle Kaliber ab Hornet (es kann zeitliche Einschränkungen geben, wenn die Kurzwaffenmeisterschaft mehr Teilnehmer haben sollte.
   
8.09.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  Gruppenabend Dieter Jennrich, ein absoluter Spezialist bei der Bejagung von Füchsen, wird uns einen interessanten Vortrag über die verschiedenen Methoden der »Fuchsbejagung« halten. Er ist ein absoluter Praktiker, der die Möglichkeit hat, revierübergreifend jagen zu können und dadurch schon in ungezählten Revieren sehr erfolgreich Füchse bejagd hat. Es wird schwer sein jemanden zu finden, der in seinem Jägerleben mehr Füchse erlegt hat, als er.


Oktober 2010

06.10.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« mit der Büchse in Garlstorf
  »20. Keilerschießen« Wir schießen jeweils 3 Schuss Großkaliber stehend freihändig auf den laufenden Keiler und auf den Überläufer. Es darf nur auf Schwarzwild zugelassene Munition verwendet werden, also ab Kaliber 6,5 x 57 aufwärts. Die ersten 3 Plätze erhalten jeweils eine Gold-, Silber- oder Bronzemedaille. Der Sieger bekommt eine echte Saufeder. Diejenigen, die schon einmal eine Saufeder gewonnen haben, erhalten eine entsprechende Messingplakette für ihre Saufeder zu Hause. Das Startgeld beträgt 15,00 Euro.
   
13.10.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  Gruppenabend »Das neue Waffenrecht« Dieser Vortrag, den wir uns zusammen mit der Gruppe Ohlstedt anhören, wird von dem Rechtsanwalt und ausgewiesenen Fachmann für Waffenrechtsfragen Frank Göpper vom Forum Waffenrecht gehalten. Wir dürfen uns auf einen interessanten Abend freuen. Eine ausgezeichnete Gelegenheit Klarheit in die verwirrenden Änderungen des Waffenrechts zu bringen. Ich bitte um zahlreiches Erscheinen, denn der Fachanwalt kommt extra für uns aus Rathingen am Rhein und wird auch im Eggers übernachten.
   
27.10.2010 Mittwoch ab 18:00 Uhr (Beginn 19:00 Uhr)
  »LJV Zentralveranstaltung«
Thema: »Biomassenanbau – Auswirkungen und Folgen für die Jagd«. Die Veranstaltung findet statt im Tropen-Aquarium Hagenbeck, Lockstedter Grenzstraße 2, in 22527 Hamburg-Stellingen. Die Zentralveranstaltung wird sich unter anderem mit den Möglichkeiten der Wildschadenverhütung und Bejagung von großflächigen Biomasseschlägen, den Biomassealternativen zu Mais und Grünroggen, der Ansicht des Naturschutzes zu den veränderten Landschaftsbildern hin zu riesigen Monokulturen und Biomasseanbau aus Sicht der Landwirtschaft beschäftigen. Neben Vertretern vom NABU, vom Bauernverband, sowie Andreas Leppmann vom DJV, wird Werner Kuhn von der Bayrischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), mit dem Themenbereich »Neue ökologische Wege zur Biogaserzeugung« als Referent zur Verfügung stehen. Bitte Anmeldung bis spätestens zum 25.10.2010. Gäste sind herzlich willkommen.

Wer sich in das Thema einlesen möchte kann das im aktuellen Jäger auf der 2. Seite tun.


November 2010

03.11.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« mit der Büchse in Garlstorf
  19:00 – 20:00 Uhr Schießkino mit der Büchse für alle Kaliber ab Hornet
   
10.11.2010 Mittwoch ab 18:45 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  »Hubertusfeier« Der Vorstand des WJV lädt Sie und Ihre Gäste herzlich zum traditionellen Grünkohlessen ins Hotel Eggers ein. Da das Essen im Hotel bestellt werden muss, bitte ich um rechtzeitige Anmeldung bis spätestens zum 04.11.2010 bei Hans Martin Reinartz Telefon (040) 44 88 22 oder Mobil 0172-535 22 11 oder per E-Mail z.B. über diese Seite.

Hubertusfeier im Hotel Eggers bei Grünkohl satt (Foto H. M. Reinartz)


Dezember 2010

01.12.2010 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« mit der Büchse in Garlstorf
   
08.12.2010 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  Gruppenabend Der Vorsitzende Hans Martin Reinartz wird einen Vortrag über »Jagdmesser« halten. Er wird sehr viel Anschauungsmaterial mitbringen und versuchen den Sinn und Unsinn von Messerformen ins rechte Licht zu rücken. Es gibt Messer, die man einfach haben muss, weil sie schön aber für unsere Jagd völlig unbrauchbar sind. Es gibt auch Messer, die sehr praktisch sind aber erst beim dritten oder vierten Blick Symphatien aufkommen lassen. Man kann von unter 10 bis weit über 1.000 Euro ausgeben und erhält in beiden Fällen ein Messer mit ausgezeichneter Schnittfähigkeit. Reinartz wird versuchen an Hand von Beispielen die Vor- und Nachteile aufzuzeigen.
   
12.12.2010 Sonntag um 15:00 Uhr
in der Scheune der Mellingburger Schleuse
Mellingburgredder 1, 22395 Hamburg-Poppenbüttel
  »Adventskaffee« Zusammen mit der Gruppe Alstertal, Ohlstedt und dem Wandsbeker Jagdverein wollen wir erstmalig am 3. Advent einen »Adventskaffee« etablieren. Bei Kaffee und Kuchen wird der bekannte, eloquente und erfahrene Weidgeselle Rolf Kröger etwas aus seiner jagdlichen Praxis zum Besten geben. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet statt in der Scheune der Mellingburger Schleuse, Mellingburgredder 1, 22395 Hamburg-Poppenbüttel, Telefon (040) 611 39 15-0. Beginn der Veranstaltung ist 15:00 Uhr. Ein sehr gute Möglichkeit sich gruppenübergreifend unter Gleichgesinnten auszutauschen und vielleicht auch neue Kontakte aufzubauen. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Illustration: Klavinius 2009

(Mit freundlicher Genehmigung von Klavinius 2009)


Illustration: Klavinius 2009

(Mit freundlicher Genehmigung von Klavinius 2009)


Januar 2011

05.01.2011 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« in Garlstorf mit der Büchse
  19:00 – 20:00 Uhr Schießkino für alle Kaliber ab Hornet
   
12.01.2011 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  Gruppenabend Hans Martin Reinartz zeigt uns den Lehrfilme »Wildbretgewinnung und -verwertung – aus dem Revier in die Küche«, den der DJV produziert hat, und der vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz empfohlen wird. Der einstündige Film zeigt die Umsetzung der Hygienerichtlinien an Hand von vielen praktischen Beispielen mit Schwerpunkt am Schalenwild aber auch beim Niederwild. Der Film ist wirklich sehenswert.


Februar 2011

02.02.2011 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« in Garlstorf mit der Büchse
   
09.02.2011 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  Gruppenabend Der Vortrag »Hundeführung« des sehr erfolgreichen Praktikers Henry Wehlandt zielt darauf ab, die immer wiederkehrenden Kämpfe mit dem treuen Vierbeiner so gering wie möglich zu halten oder gleich ganz abzustellen. Eines unserer Mitglieder hat es mit seinem Drahthaar ausprobiert und war begeistert. Der Hund hatte nach nur 2 Übungsstunden nicht mehr gezogen und ist mit ihm ohne Leine zur Hauptverkehrzeit durch Hamburgs Innenstadt gegangen. Der Hund war wie ausgewechselt. Er wird uns zeigen welche Fehler man macht. Bei Bedarf können wir das an einem Samstag Nachmittag bei Ihm in Tespe auf dem Hundeplatz vertiefen.


März 2011

02.03.2011 Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
  »Schießtraining« in Garlstorf mit der Büchse
   
09.03.2011 Mittwoch ab 19:30 Uhr (Beginn 20:00 Uhr)
Hotel Eggers · Rahlstedter Str. 78 · 22194 Hamburg-Rahlstedt
  »Jahreshauptversammlung« mit Jahresrückblick und Vorausschau auf das Jahresprogramm 2010/11 des Vorstands. Im Anschluss daran sehen wir, wenn noch Zeit sein sollte, einen Film über die karpatischen Bären.


[Kontakt]

Druckbare Version